Datenanlieferung Mixing

Hinweise zur Datenanlieferung für Mixing-Aufträge
Die Daten sollten wie folgt angeliefert werden:

Alle Files müssen denselben Startpunkt haben. Bitte Tempoangabe und Previewversion des von Ihnen gewünschten Mixes mitsenden.
Bitauflösung:24bit fixed- oder 32bit floating -point (so hoch wie möglich)
Samplerate:44,1kHz, 48 kHz oder 96 kHz
Format:.wav .aiff .mp3 (Alle Files mit demselben Startpunkt)
DatenträgerEine Anlieferung als CD-Rom oder DVD-Rom ist ebenfalls möglich
Panoramaverteilung:Bitte kein Panning vornehmen.
Fades:Keine Fades verwenden
Dithering:Kein Dithering verwenden
Limiting:Kein Limiting verwenden
Lautstärke:Alle Fader bei 0 lassen
Effekte:Keine Effekte anwenden. Sollten bestimme Effekte gewünscht sein, bitte bei den Wünschen mit angeben.
Spurnamen:Bitte jeder Spur einen eindeutigen Namen geben (z.B. Gitarre, TomTom, …)